Selleriesoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SelleriesoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Selleriesoße

Rezept: Selleriesoße
10 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Schälchen Soße
½ Knollensellerie
2 Schalotten grob gehackt
300 ml Milch
2 Knoblauchzehen
1 Lorbeerblatt
1 Prise geriebene Muskat
50 g frische Semmelbrösel
50 g ungesalzene Butter
4 EL Schlagsahne
Salz
gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Die Schalotten abziehen und fein hacken. Den Sellerie und die Schalotten in der Milch und den Kräutern sowie den Gewürzen für 10 Minuten garen. Das Lorbeerblatt entfernen.
2
Die Semmelbrösel zufügen und kochen, bis der Sellerie weich ist. Alles pürieren und durch ein feines Sieb passieren. mit Muskatnuss abschmecken. Die Butter in Stückchen unterrühren. Mit Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken. In Schälchen füllen und mit gehacktem Selleriegrün verziert servieren.