0
Drucken
0

Selleriesüppchen

mit Lammfiletwürfeln

Selleriesüppchen
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Sellerie schälen und in grobe Würfel schneiden. Mit der Brühe und der Sahne in einen Topf geben und zugedeckt bei schwacher Hitze 8 bis 10 Minuten weich kochen.

2

Die Selleriewürfel in der Garflüssigkeit mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Suppe durch ein Sieb streichen, mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Olivenöl mit dem Stabmixer unterschlagen.

3

Das Lammfilet in 1 bis 2 cm große Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne im restlichen Olivenöl bei mittlerer Hitze rasch anbraten. Die Pfanne vom Herd nehmen, die Butter und das Zimtpulver hinzufügen und aufschäumen lassen.

4

Das Selleriesüppchen auf Espressotassen oder kleine Schälchen verteilen und die gebratenen Lammfiletwürfel hineingeben.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages