Senf-Filetsteak Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Senf-FiletsteakDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Senf-Filetsteak

Rezept: Senf-Filetsteak
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
450 g Rinderfilet
Salz
Pfeffer
2 Zwiebeln
3 EL englisches Senfpulver (Mustard)
2 Eier (Größe M)
2 TL gehackte Petersilie
2 EL Crème fraîche
2 gehäufte EL Mehl
2 EL Butterschmalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das F1eisch waschen, abtrocknen in 4 Scheiben schneiden, leicht flachdrücken , mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Zwiebeln abziehen und würfeln, mit dem Senfpulver , den Eiern , der Petersilie, der Creme fraiche und dem Mehl zu einer glatten Masse verrühren. Die Fleischscheiben darin wenden.

2

Dann erhitzt man das Butterschmalz, gibt die Filetsteaks hinein und lässt sie von beiden Seiten braten.

Bratzeit: Jede Seite ca. 3 Min.