Senffrüchte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SenffrüchteDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Senffrüchte

Rezept: Senffrüchte
3800
kcal
Brennwert
1 Std. 30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Glas mit 5 l Inhalt
500 ml Weißwein
Hier kaufen!500 ml Weißweinessig
500 g Zucker
2500 g makellose Früchte (Zitrusfrüchte unbehandelt)
50 g Senfkörner
3 Lorbeerblätter
10 Pfefferkörner
10 Pimentkörner
Hier kaufen!5 Nelken
3 Wacholderbeeren
Hier kaufen!5 g Ingwer in Scheiben
1 Sternanis
2 cl Obstbrand (mindestens 45 Vol.-%)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst den Wein mit Essig und Zucker in einem Topf erhitzen. Währenddessen die Früchte waschen und in gewünschte Form schneiden. Früchte nicht schälen, Zitrusfrüchte anstechen.

2

Nun das Obst portionsweise im Wein-Essig-Sud pochieren. Kumquats, Zitronen, halbe Äpfel oder Birnen brauchen etwa 8 Min., ganze Pfirsiche und Aprikosen, Reineclauden etwa 4 Min. Weintrauben, halbierte Pfirsiche und Aprikosen, Birnen und Apfel in Spalten, Mirabellen brauchen etwa 2 Min., Melonen werden roh eingelegt.

3

Das pochierte Obst abtropfen lassen und in ein Glas einlegen. Den Sud mit dem abgetropften Saft und den Gewürzen etwa 10 Min. sprudelnd kochen lassen, dann soviel angießen, daß die Früchte damit bedeckt sind.

4

Zuletzt den Schnaps in den Glasdeckel gießen und anzünden. Sobald die Flamme erloschen ist, das Glas mit dem Deckel dicht verschließen. Nach etwa 1 Monat anbrechen.