Senfgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SenfgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Senfgemüse

Rezept: Senfgemüse
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Knoblauchpresse, 1 großer Topf, 1 Schüssel, 1 Sieb, 1 Wiege- Messer, 1 Reibe (für Käse), 1 Schaumkelle, 1 Tasse

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl putzen, den Strunk entfernen und die Röschen halbieren. Diese in einer Schüssel in Salzwasser gründlich waschen. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Die Paprika waschen, halbieren. Den Strunk entfernen, den Paprika ausnehmen, unter fließendem Wasser innen und außen gut ab- bzw. auswaschen. Das Wasser, die Sonnenblumenkerne und alle Gewürze außer Knoblauch in das Wasser geben. Die Dosierung des Senfmehls ist Geschmackssache, probieren Sie selbst zunächst vorsichtig aus.

2

Garen Sie das Gemüse solange, bis der Blumenkohl gerade noch etwas bissfest ist. 

3

Für die Sauce zunächst den Knoblauch schälen und vorbereiten. Etwas Gemüsebrühe in die Tasse geben. Den Knoblauch mit der Knoblauchpresse über der Tasse auspressen, die Fasern gründlich zerkleinert zum Gemüse geben. Das Nussöl zum Knoblauch hinzugeben sowie die Sahne unterziehen. Den geriebenen Käse hineinrühren. Das Gemüse mit dem Schaumlöffel herausheben und auf den Teller geben, mit der Sauce überziehen.