Senfkoteletts in Bratensoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Senfkoteletts in BratensoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Senfkoteletts in Bratensoße

mit Kartoffelpüree

Senfkoteletts in Bratensoße
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Schweinekoteletts
Salz
Pfeffer
1 EL Senf
Mehl
1 EL Öl
1 TL Senf
Weißwein
Sahne oder Kondensmilch
2 Portionen Kartoffelpüree (aus der Packung)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Koteletts kalt abbrausen und abtrocknen. An den Fetträndern einschneiden, salzen, pfeffern, mit Senf bestreichen und in Mehl wenden.

2

Im heißen Öl in der Pfanne von beiden Seiten 10 Minuten braun anbraten, dann warm stellen.

3

Senf, Wein und Sahne zum Bratfett geben und kräftig durchkochen. Abschmecken und die Soße über die Koteletts geben.

4

Das Kartoffelpüree inzwischen nach Packungsanweisung zubereiten und mit den Koteletts servieren.