Senfschweinebraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SenfschweinebratenDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Senfschweinebraten

Rezept: Senfschweinebraten
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen bis 6 Portionen
800 -1000 g Schweinenacken
Salz
Pfeffer
1 TL gemahl. Kümmel
2 -4 EL Senf
1 Zwiebel
1 EL Butter
saure Sahne
1 EL Senf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, abtrocknen, mit Senf einreiben und mit Salz, Pfeffer und  Kümmel würzen. Mit der fetten Seite nach unten auf dem Mikro-Bratenrost in die Glasschüssel setzen. In 20-30 Min. bei 60 Watt garen lassen (Speisenthermometer 85° C), während der Garzeit die Butter auf das Fleisch geben. Das Fleisch nach dem Garen aus dem Herd und der Schüssel nehmen, mit Alufolie bedecken und ca. 10 Min. stehenlassen.

2

Für die Sauce den Bratensatz mit 1/4 l Wasser auffüllen, die saure Sahne in die Flüssigkeit rühren und mit dem Senf vermengen. Ca. 5 Min. bei 100 Watt kochen lassen. Während der Kochzeit umrühren.

3

Dann den Senfschweinebraten in Scheiben schneiden, mit der Sauce begießen, evtl. nochmals 2 Min. bei 100 Watt erhitzen.