Serbische Bohnensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Serbische BohnensuppeDurchschnittliche Bewertung: 51520

Serbische Bohnensuppe

Rezept: Serbische Bohnensuppe
830
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
2 h. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
300 g weiße Bohnenkern ,über Nacht eingeweicht
1 ½ l Wasser
Bohnenkraut
250 g durchwachsener Speck
300 g Lauch ,in Streifen geschnitten
1 Knoblauchzehe
1 Lorbeerblatt
Majoran
Pfeffer
1 TL Rosenpaprika
1 TL Paprikapulver edelsüß
40 g Fett
250 g Paprikaschote ,in Scheiben geschnitten
1 große Zwiebel ,in Halbringe geschnitten
3 Tomaten ,enthäutet, geviertelt
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Einweichwasser abgießen.
Die Bohnen mit dem frischen Wasser (ohne Salz), Bohnenkraut und Speck zum Kochen bringen, abschäumen und zugedeckt 30 Minuten kochen.

2

Lauch, Knoblauch, Lorbeerblatt, Majoran, Pfeffer und Paprika dazugeben.
Zugedeckt bei mäßiger Hitze etwa 1 Stunde kochen, bis Bohnen und Speck fast weich sind.

3

Fett in der Stielpfanne erhitzen.
Paprikaschoten und Zwiebel andünsten, ohne dass sie Farbe nehmen.
Die Tomaten 15 Minuten mitdünsten. Zur Suppe geben und noch 20 Minuten mitkochen.

4

Die Suppe mit Salz und eventuell noch mit Paprika abschmecken.
Den Speck herausnehmen, in Würfel schneiden und in die Suppe rühren.