Serbischer Tofu-Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Serbischer Tofu-ReisDurchschnittliche Bewertung: 3157

Serbischer Tofu-Reis

Rezept: Serbischer Tofu-Reis
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Den Reis in einem Topf mit 2-fingerbreit Wasser bedecken. Salzen und so lange auf kleinster Flamme bei geschlossenem Deckel köcheln, bis das Wasser aufgebraucht ist.

2

Die Paprikaschoten in Stücke schneiden. In 3 Eßl. Öl von allen Seiten gut durchbraten. Die Zwiebeln grob würfeln. In 3 Eßl. Öl braten, bis sie beginnen, Farbe zu nehmen. Zwiebeln und Paprikastücke zugedeckt bei kleinster Flamme köcheln lassen, bis die Paprikas gar sind. Alle Gewürze zugeben.

3

Den Tofu würfeln. Wenden in der Sojasoße. Würzen mit Gemüseconsomme.

4

In dem restlichen Öl von allen Seiten knusprig braten. Tofu und die Paprika-Zwiebel-Mischung unter den Reis heben.

Schlagwörter