Serbisches Reisfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Serbisches ReisfleischDurchschnittliche Bewertung: 41527

Serbisches Reisfleisch

Serbisches Reisfleisch
35 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Schweinefleisch
30 g magerer Schinkenspeck
Salz
Pfeffer
125 g Zwiebel
100 g Brühreis
300 ml heiße Fleischbrühe aus Brühwürfeln
250 g Tomaten
2 EL saure Sahne
Paprika
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, abtrocknen, in kleine Würfel schneiden, den Speck in Würfel schneiden, auslassen, das Fleisch von allen Seiten gut darin anbraten, mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die Zwiebeln abziehen, in Scheiben schneiden, hinzufügen, leicht bräunen lassen.

2

Brühreis waschen, hinzufügen, andünsten, Fleischbrühe dazugeben.

3

Die Tomaten waschen, kurze Zeit in kochendes Wasser legen, in kaltem Wasser abschrecken, enthäuten, in Würfel schneiden, dazugeben, alles gar schmoren lassen. Saure Sahne hinzufügen, das Gericht mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken, mit Petersilie bestreut servieren.