Sesam-KartoffeI-Omelett Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sesam-KartoffeI-OmelettDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Sesam-KartoffeI-Omelett

mit frischen Tomatenstreifen

Rezept: Sesam-KartoffeI-Omelett
526
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten, dann längs vierteln. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffeln darin bei mäßiger Hitze rundum leicht anbraten, mit Salz würzen

2

Pfanne zudecken und die Kartoffeln bei milder Hitze 25 Minuten schmoren, dabei 2-3 EI Wasser zugeben und die Kartoffeln gelegentlich wenden.

3

Inzwischen die Tomaten einritzen und mit kochendem Wasser überbrühen. Mit kaltem Wasser abschrecken, Tomaten häuten, vierteln und die Kerne herausdrücken. Tomatenfleisch in schmale Streifen schneiden.

4

Schnittlauch in Röllchen schneiden. Sesam in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten, die Butter zugeben und einmal aufschäumen lassen.

5

Das Öl von den Kartoffeln abgießen, die Sesambutter unter die Kartoffeln mischen.

6

Die Eier mit der Sojasauce verquirlen und über die Kartoffeln gießen, Eier bei mäßiger Hitze stocken lassen. Tomatenstreifen und Schnittlauch über die Sesamkartoffeln streuen, sofort servieren.