Sesam-Kichererbsen-Creme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sesam-Kichererbsen-CremeDurchschnittliche Bewertung: 4159

Sesam-Kichererbsen-Creme

Hommos bi Tahini

Rezept: Sesam-Kichererbsen-Creme
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Kichererbsen über Nacht eingeweicht
1500 ml Wasser
4 Knoblauchzehen
2 Zitronen entsaftet
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml Olivenöl
1 EL Sesammus
1 TL Cumin
Salz
Pfeffer
Garnitur
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 TL Rosenpaprika edelsüß
Petersilie fein gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eingeweichten Kichererbsen abgießen, abtropfen lassen, mit dem Wasser zum Kochen bringen und 1 bis 2 Stunden zugedeckt weich kochen (im Dampfkochtopf 45 bis 60 Minuten).

2

Kichererbsen müssen sich leicht zwischen den Fingern zerdrücken lassen. Kichererbsen abgießen, Einweichwasser auffangen und  vom Einweichwasser 100 ml abmessen. Kichererbsen mit Knoblauch, Zitronensaft, Olivenöl, Tahini (Sesammus), Cumin, Salz und Pfeffer und dem abgemessenen Einweichwasser im Mixer zu einer glatten Paste pürieren.

3

Zum Servieren das Hommos auf einer flachen Platte oder einem großen Teller 1,5 cm dünn ausstreichen. In die Mitte mit dem Löffel eine kleine Kuhle drücken und das Olivenöl hineingießen. Paprikapulver und die Petersilie kreisförmig über das Hommos streuen.

Zusätzlicher Tipp

Richten Sie das Hommos erst kurz vor dem Essen an. Es trocknet an der Oberfläche schnell aus und eignet sich nicht für ein kaltes Büffet.