Sesam-Walnuss-Konfekt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sesam-Walnuss-KonfektDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Sesam-Walnuss-Konfekt

Sesam-Walnuss-Konfekt
50
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
12 h. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 32 Stück
100 g Zucker
100 g Honig
100 ml heißes Wasser
75 g Walnusskerne
Hier bei Amazon kaufen100 g Sesamsamen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucker, Honig und Wasser in einem Topf mischen, aufkochen und bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren weiterkochen, bis ein dicker Sirup entstanden ist. Vom Herd nehmen. Walnusskerne hacken, mit den Sesamsamen unter den Sirup mischen. Wieder aufkochen. 5 Minuten leise weiterkochen lassen. Dabei ständig rühren, damit die Masse nicht ansetzt.

2

Ein Backblech mit kaltem Wasser abspülen. Die Konfektmasse daraufgeben und mit einem in kaltes Wasser getauchten Teigspachtel gleichmäßig etwa 1,5 cm dick ausstreichen. Es soll eine rechteckige Platte entstehen.

3

Einen gefalzten Streifen Alufolie ringsum eng um die Konfektplatte legen, damit die Kanten nicht flach auseinanderlaufen. Knapp 10 Minuten bei Zimmertemperatur abkühlen lassen.

4

Wenn die Masse noch weich und etwas warm ist, mit einem spitzen Messer in 2 cm große Quadrate schneiden. Dabei das Messer zwischendurch immer wieder in heißes Wasser tauchen.

5

Das Konfekt 12 Stunden bei Zimmertemperatur trocknen lassen. Quadrate erst vom Blech nehmen, wenn sie ganz hart sind.