Sesampfannkuchen mit Pilzen Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Sesampfannkuchen mit PilzenDurchschnittliche Bewertung: 4.11525
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Sesampfannkuchen mit Pilzen

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Sesampfannkuchen mit Pilzen

Sesampfannkuchen mit Pilzen - Bei diesen überbackenen, saftig gefüllten Eierkuchen greift die ganze Familie gern zu

471
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erw. und 2 Kinder)
2 Eier
150 g Mehl
300 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
Salz
Pfeffer
3 Frühlingszwiebeln
500 g Champignons
2 EL Öl
150 g Ricotta
Sesam hier kaufen!2 EL Sesam
125 g saure Sahne (10 % Fett)
125 ml Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 mittelgroße Schüssel, 1 feines Sieb, 1 Schneebesen, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Pinsel, 1 Teelöffel, 1 große Pfanne, 1 Holzlöffel, 1 kleine beschichtete Pfanne, 1 kleine Kelle, 1 Pfannenwender, 1 Messer, 1 flache Auflaufform, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte

Sesampfannkuchen mit Pilzen Zubereitung Schritt 1
1

Eier in eine Schüssel schlagen. Mehl dazusieben und mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren, dabei nach und nach das Mineralwasser zufügen. Den Pfannkuchenteig salzen und pfeffern.

Sesampfannkuchen mit Pilzen Zubereitung Schritt 2
2

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden. Champignons putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

Sesampfannkuchen mit Pilzen Zubereitung Schritt 3
3

In einer Pfanne 1 TL Öl erhitzen. Zwiebeln und Champignons darin bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten andünsten.

Sesampfannkuchen mit Pilzen Zubereitung Schritt 4
4

Den Ricotta unter das Champignongemüse rühren, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pfanne vom Herd nehmen.

Sesampfannkuchen mit Pilzen Zubereitung Schritt 5
5

Etwas Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Pfannkuchenteig nochmals durchrühren und portionsweise mit einer kleinen Kelle in die Pfanne geben.

Sesampfannkuchen mit Pilzen Zubereitung Schritt 6
6

Den Teig durch Schwenken der Pfanne verteilen und mit etwas Sesam bestreuen. In etwa 1 Minute goldgelb backen, dann wenden und fertigbacken. Auf diese Weise insgesamt 8 dünne Pfannkuchen backen.

Sesampfannkuchen mit Pilzen Zubereitung Schritt 7
7

Die Pfannkuchen jeweils mit Pilz-Ricotta-Mischung bestreichen und aufrollen. Dicht nebeneinander in eine flache Auflaufform legen.

Sesampfannkuchen mit Pilzen Zubereitung Schritt 8
8

Saure Sahne mit Milch und restlichem Sesam in einer kleinen Schüssel verquirlen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und über die Pfannkuchenrollen gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 3-4) auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten überbacken.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Wie viel Spinat muss man nehmen, wenn man diesen anstatt Champignons in die Pfannkuchen füllt? EAT SMARTER sagt: Dünsten Sie etwa 400 g Spinat mit Zwiebelwürfeln und eventuell etwas Knoblauch an. Den Spinat sollten Sie aber dann sehr gut auf einem Sieb abtropfen lassen oder ausdrücken, sonst wird die Füllung wässrig.