Sherryaspik Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SherryaspikDurchschnittliche Bewertung: 41528

Sherryaspik

Sherryaspik
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!1 Päckchen gemahlene weiße Gelatine
5 EL kaltes Wasser
375 ml Brühe für Aspik
6 EL Sherry dry
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die  Gelatine mit 5 EL kaltem Wasser anrühren und 10 Minuten zum Quellen stehenlassen.

2

Die Brühe  abmessen, zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen, die Gelatine hineingeben und so lange rühren, bis sie gelöst ist.

3

Den Sherry dry unterrühren und erkalten lassen.

Zusätzlicher Tipp

Das Aspik kann zum Ausgießen von Pasteten, zum Übergießen von Terrinen und zum Glasieren von Aufschnitt, Braten, Geflügel oder Fisch verwendet werden.