Shiitakepilze mit Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Shiitakepilze mit ReisDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Shiitakepilze mit Reis

Rezept: Shiitakepilze mit Reis
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
6 getrocknete Shiitakepilze
300 g Reis
100 g Karotten streichholzdünne Stifte
150 g grüne Bohnen
1 Stück Kombu-Alge
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL Sojasauce
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Shitakepilze in 250 ml warmem Wasser 1 Stunde einweichen, abgießen, Einweichwasser auffangen, filtern. Pilze in kleine Stücke schneiden.

2

Reis mit Karotten, Bohnen, Pilzen und der Kombualge in einen Topf mit dickem Boden geben, die Pilzeinweichflüssigkeit mit Wasser auf 700 ml auffüllen, in den Topf gießen.

3

Mit Sojasauce und Salz würzen. Bei geschlossenem Topf zum Kochen bringen, 45 Minuten zugedeckt leicht kochen. Reis einige Minuten bei geschlossenem Deckel nachquellen lassen.

4

Reis und Gemüse gut vermischen, in einzelnen Schälchen servieren.

Schlagwörter