Shrimps-Kokos-Bällchen mit Chilidip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Shrimps-Kokos-Bällchen mit ChilidipDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Shrimps-Kokos-Bällchen mit Chilidip

Rezept: Shrimps-Kokos-Bällchen mit Chilidip
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 25 Stück
Für die Bällchen
2 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
500 g rohe, geschälte Garnelen entdarmt
3 EL gehacktes Koriandergrün
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Ei
3 EL Reismehl
Jetzt bestellen:3 EL Kokosraspel
Öl zum Ausbacken
Für die Sauce
Hier kaufen!½ TL frisch geriebener Ingwer
6 EL süß-scharfe Chilisauce
Jetzt bei Amazon kaufen!4 EL helle Sojasauce
1 EL Limettensaft
1 EL Frühlingszwiebelgrün in Ringe geschnitten
Koriandergrün zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Bällchen die Frühlingszwiebeln putzen und fein hacken. Die Knoblauchzehen schälen, die Chilischote entkernen, beides fein hacken. Die Garnelen im Sieb kalt abspülen, abtropfen lassen, auf Küchenpapier geben, gut trocken tupfen und fein hacken. Anschließend mit den Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Chili und 2 EL Koriandergrün vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ei und so viel Reismehl unterkneten, dass eine gut formbare Masse entsteht. Kleine Bällchen formen, in Kokosraspeln wälzen und mit nassen Händen glatt rollen. In heißem Öl 5-6 Min. goldbraun frittieren.
2
Auf Küchenpapier abtropfen lassen.
3
Für die Chilisoße Ingwer schälen, durchpressen, mit süß-scharfer Chilisoße, Sojasoße, Limettensaft frühlingszwiebelgrün und 1 EL Koriandergrün verrühren. Bällchen zusammen mit der Soße und dem Koriandergrün garniert servieren.