Shrimps-Omelett auf Brot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Shrimps-Omelett auf BrotDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Shrimps-Omelett auf Brot

Rezept: Shrimps-Omelett auf Brot
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
2 Scheiben Kürbis- Brot
50 g gekochte und eingelegte Shrimps
2 EL Krebsfleisch
1 EL Cocktailsauce
1 EL Ziegenfrischkäse
gekochte Zucchini
2 Eier (Größe M)
2 EL Butter
Schnittlauch
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Shrimps abtropfen lassen und kleinhacken, drei davon der Länge nach halbieren.

2

In einer Schüssel die Eier mit einer Prise Salz verschlagen, das Krebsfleisch und die halbierten Shrimps sowie die kleingewürfelte Zucchini dazugeben.

3

Das Ganze gut mischen und in eine Pfanne mit der heißen Butter geben.

4

Bevor das Ei völlig gerinnt, das Omelett einrollen und fertiggaren. Danach etwas abkühlen lassen.

5

In einer Schüssel den Ziegenfrischkäse mit der Cocktailsauce und den gehackten Shrimps vermischen und mit einer Prise Salz abschmecken.

6

Das Brot von beiden Seiten leicht anwärmen, eine Scheibe mit der Shrimpscreme bestreichen und das Omelett darauf legen.

7

Mit dem kleingeschnittenen Schnittlauch garnieren und mit der zweiten Brotscheibe abdecken.