Shrimps-Strudel mit Tomatensalat und Basilikumsoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Shrimps-Strudel mit Tomatensalat und BasilikumsoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Shrimps-Strudel mit Tomatensalat und Basilikumsoße

Rezept: Shrimps-Strudel mit Tomatensalat und Basilikumsoße
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Tomatensalat
300 g Cocktailtomate
200 g gelbe Cocktailtomate
60 g Speck in Scheiben in Scheiben
2 Schalotten
1 TL Honig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Hier kaufen!Weißweinessig
2 EL Petersilie gehackt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Basilikum-Aioli
1 Bund Basilikum
1 Eigelb
1 TL scharfer Senf
1 Knoblauchzehe
Spritzer Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Strudel
2 Strudelteigblätter Kühlregal
3 EL Butter
350 g Garnelen küchenfertig
250 g Zander küchenfertig ohne Haut
300 ml Schlagsahne
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Spritzer Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Garnelen waschen, trocken tupfen und grob hacken.
2
Zander waschen, trocken tupfen und würfeln.
3
Zander mit Sahne zu einer Farce pürieren. Garnelen untermengen und mit Salz, Cayennepfeffer und Zitronensaft abschmecken.
4
Ein Strudelblatt (ca. 20x35 cm) mit geschmolzener Butter bepinseln, das zweit Blatt darauf legen und Füllung in die Mitte geben. Strudel aufrollen, Enden einschlagen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit restlicher Butter bepinseln und im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft ca. 25-30 Min. goldbraun backen.
5
Für den Tomatensalat Tomaten waschen und halbieren. Speck in dicke Streifen schneiden.
6
Schalotten schälen und in Ringe schneiden. In heißem Öl mit Speck anschwitzen, Tomaten zugeben und kurz mitdünsten. Zum Schluss Petersilie zugeben und mit Honig, Salz und Pfeffer abschmecken.
7
Für das Basilikum-Aioli Basilikumblätter abzupfen.
8
Knoblauch schälen, fein hacken und mit etwas Salz mit dem Messerrücken zerreiben. Basilikum, Knoblauch und Öl mixen. Eigelb und Senf verrühren und Öl in dünnem Strahl unter Rühren zugeben. Wenn eine Bindung entstanden ist, das Öl schneller unterrühren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
9
Gemüse auf Tellern verteilen, den in Stücke geschnittenen Strudel darauf setzen. Etwas Aioli dazugeben und servieren.