Siebenbürger Bohnensalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Siebenbürger BohnensalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Siebenbürger Bohnensalat

Siebenbürger Bohnensalat
350
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
1 kg junge grüne Bohnen
1 TL Salz
4 große Zwiebeln
400 g durchwachsener Schinkenspeck
3 Bund Dill
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
3 EL Weinessig
2 EL Apfelsaft
weißer Pfeffer
1 TL Salz
scharfes Paprikapulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen waschen, abtropfen lassen, die Stielansätze abschneiden und wenn nötig die Fäden abziehen. Etwa 4 l Wasser mit dem Salz zum Kochen bringen, die grünen Bohnen ins kochende Wasser schütten und zugedeckt etwa 30 Minuten kochen lassen. Die Bohnen dann in einem Sieb abtropfen und kalt werden lassen.

2

Die Zwiebeln schälen und kleinwürfeln. Den Schinkenspeck in Würfel schneiden und in einer Pfanne unter ständigem Umwenden bei mittlerer Hitze ausbraten; der Speck soll aber nicht knusprig werden. Die Speckwürfel dann aus dem Fett heben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen. Den Dill waschen, trockenschleudern und kleinschneiden.

3

Das Öl mit dem Essig, dem Apfelsaft, dem Preffer, dem Salz und dem Paprikapulver verrühren, alle Salatzutaten mischen, die Sauce unterheben.

4

Den Salat zugedeckt etwa 10 Minuten bei Zimmertemperatur durchziehen lassen. Den Salat vor dem Servieren mit dem kleingeschnittenen Dill bestreuen.