Silberheringe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SilberheringeDurchschnittliche Bewertung: 4158

Silberheringe

Rezept: Silberheringe
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Die Heringe diagonal in ca. 2 fingerbreite Streifen schneiden. Tomatenpaprika abtropfen lassen, evtl. kleinschneiden. Die Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden. Mit Essig, Wasser, Öl, Zucker, Salz, Piment-, Pfeffer- und Senfkörnern sowie den Lorbeerblättern bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen. Erkalten lassen.

2

Inzwischen die Heringe und Paprikaschoten abwechselnd in ein Steingut- oder Glasgefäß schichten, dann den Gewürzsud darübergießen. Gewaschenes Dillgrün obenauf legen.

3

Dieser Heringstopf sollte vor dem Verzehr mindestens 3,5 Tage durchziehen.