Simnel cake Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Simnel cakeDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Simnel cake

Simnel cake
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
250 g zimmerwarme Butter
100 g Zucker
1 unbehandelte Zitrone Abrieb
4 Eier
250 g Mehl
1 TL Backpulver
Jetzt kaufen!80 g Speisestärke z. B. Mondamin
Jetzt hier kaufen!½ TL Zimtpulver
Jetzt hier kaufen!½ TL frisch geriebene Muskatnuss
Hier kaufen!450 g Rosinen in warmem Wasser eingeweicht und abgetropft
Hier kaufen!50 g Zitronat
75 g getrocknete Aprikosen klein gehackt
Jetzt hier kaufen!300 g Marzipanrohmasse
1 Eigelb
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Butter und Zucker ca. 5 Min. schaumig rühren. Die Zitronenschale hinzufügen, dann nach und nach die Eier, das Mehl, das Backpulver und die Speisestärke unterrühren. Zimt, Muskat, Rosinen, Zitronat und die getrockneten Aprikosen dazugeben und unterrühren. Den Boden einer Springform mit Backpapier belegen und den Rand einfetten. Den Teig hineingeben und in den vorgeheizten Backofen (170°) geben und ca. 1 Std. backen. Gut auskühlen lassen.
2
200 g Marzipanrohmasse zwischen 2 Lagen Klarsichtfolie ausrollen, rund ausschneiden (26 cm Durchmesser) und auf den ausgekühlten Kuchen legen. Etwas andrücken. Das restliche Marzipan in 12 gleiche Stücke schneiden und diese zu Kugeln formen. Die Kugeln rund auf die Marzipandecke setzen. Das Marzipan mit verschlagenem Eigelb einpinseln und kurz unter dem Backofengrill bräunen lassen. Die Mitte des Kuchens nach Belieben verzieren.