Skathappen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SkathappenDurchschnittliche Bewertung: 51518

Skathappen

Skathappen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
500 g gemischtes Hackfleisch
4 EL Curry-Ketchup
1 eingeweichtes, altbackenes Brötchen
1 Ei
1 TL geschrotete, schwarze Pfefferkörner
Petersilie
1 Schuss Weinbrand
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Fett zum Braten
Glasur
Curry-Ketchup
1 EL Honig
Majoran
2 EL Butter
2 Zwiebeln
1 Stange Lauch
8 kleine Roggenbrötchen
4 EL Remouladensauce
einige Salatblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hackfleisch mit Curryketchup, dem gut ausgedrückten Brötchen und dem Ei gut verkneten.

2

Die Pfefferkörner, die verlesene, gewaschene und feingeschnittene Petersilie dazugeben und gut unterarbeiten.

3

Mit Weinbrand, Salz und Pfeffer kräftig würzen.

4

Das Fett in ein Bräunungsgeschirr geben und bei 100% Leistung 2,5 Minuten erhitzen.

5

Mit feuchten Händen Hamburger formen, ins Fett geben und bei 100% Leistung 10 Minuten braten.

6

Curryketchup mit Honig und Majoran verrühren und die Hamburger damit bestreichen.

7

Butter ins Bratfett geben, Zwiebeln und Lauch putzen, in Streifen schneiden und zum Fleisch geben.

8

Bei 100% Leistung 7 Minuten garen.

9

Nun die Roggenbrötchen halbieren, mit Remouladensauce bestreichen und mit Salatblättern belegen.

10

Die Hamburger darauflegen, das Lauchgemüse salzen und pfeffern und über das Fleisch geben.

11

Den Deckel auf die Brötchen setzen, servieren.