Smyrna-Feigen in Wodka Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Smyrna-Feigen in WodkaDurchschnittliche Bewertung: 51520

Smyrna-Feigen in Wodka

Rezept: Smyrna-Feigen in Wodka
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 800 ml
200 g weiche, getrocknete Smyrna-Feigen
100 g weißer Kandiszucker
einige Streifen unbehandelte Orangenschale
75 g getrocknete Ananas
Hier kaufen!1 Stücke eingelegter Ingwer (10 g), fein gewiegt
1 Flasche Wodka
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Feigen eventuell den Stiel abschneiden, die Feigen kurz warm überbrausen, dann mit Küchenkrepp sorgfältig trockentupfen und sie zusammen mit dem Kandiszucker, der Orangen schale, den Ananasstücken und dem Ingwer in ein verschließbares Glas geben. Den Wodka darauf füllen, sodass die Früchte ganz von Flüssigkeit bedeckt sind, dann das Glas dicht verschließen.

2

Das Glas an einem kühlen, dunklen Ort etwa 4 Wochen aufbewahren, zwischendurch das Ganze gut durchschütteln. Zum Servieren Gläser mit je zwei Eiswürfeln vorbereiten, jeweils 1 Feige und einige Ananasstückchen hineingeben und jeweils 3 cl aromatisierten Wodka darauf geben. Das Ganze mit Partyspießchen servieren.