Sobanudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SobanudelnDurchschnittliche Bewertung: 5158

Sobanudeln

mi Hokkaido

Sobanudeln
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen. 

2

Den Kürbis halbieren, entkernen, mit 1-2 EL Öl bestreichen, salzen und pfeffern. 30-40 Minuten im Ofen bei 200 Grad schmoren, bis das Fleisch weich ist und zu bräunen beginnt.
Dann das Fleisch mit einem Löffel von der Schale lösen. 

3

Die Sobanudeln in sprudelndem Salzwasser 2-3 Minuten (oder nach Packungsangabe) garen, abgießen und kalt abschrecken.
Abkühlen lassen. Das restliche Öl mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer zu einem Dressing verrühren. 

4

Die Avocado schälen, halbieren, den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.
Die Nudeln mit Avocado, Kresse, Kürbis und Hüttenkäse auf Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln.