Soja-Makkaroni mit Knoblauch-Öl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Soja-Makkaroni mit Knoblauch-ÖlDurchschnittliche Bewertung: 31516

Soja-Makkaroni mit Knoblauch-Öl

Soja-Makkaroni mit Knoblauch-Öl
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Soja-Makkaroni
1 Bund Petersilie
4 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
1 getrocknete rote Chilischote
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

400 g Soja-Makkaroni in reichlich sprudelnd kochendem Salzwasser »al dente« garen.  

2

Inzwischen 1 Bund Petersilie waschen, die Blättchen von den Stielen zupfen, trockentupfen und sehr fein hacken. 4 Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden.

3

1/8 I Olivenöl erhitzen und den Knoblauch darin bei schwacher bis mittlerer Hitze unter Rühren glasig braten. 1 getrocknete rote Chilischote zwischen den Fingern zerreiben und mit der Petersilie in das Knoblauch-Öl geben.  

4

Die gegarten Nudeln abgießen, abtropfen lassen und sofort mit dem Knoblauch-Öl mischen.