Sommergemüse mit Erdnuß-Zitronensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sommergemüse mit Erdnuß-ZitronensauceDurchschnittliche Bewertung: 5159

Sommergemüse mit Erdnuß-Zitronensauce

Sommergemüse mit Erdnuß-Zitronensauce
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
200 g junge Kartoffeln
300 g Kohlrabi
200 g Zuckerschoten
350 ml Wasser
4 TL Butter
1 Gemüsebrühwürfel
75 g Erdnusscreme
75 g saure Sahne
1 EL Kerbel
Zitronen (die abgeriebene Schale)
2 EL Zitronensaft
frisch gemahlener Pfeffer
einige Kerbelblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Karotten waschen, putzen und - je nach Größe - der Länge nach vierteln oder achteln. Kohlrabi waschen und schälen. Zarten Blättchen aufheben. Kohlrabi in 1 Zentimeter dicke Scheiben und diese in 1 Zentimeter breite Streifen schneiden.

2

Zuckerschoten waschen und abfädeln. Karotten- und Kohlrabistreifen in einem Drittel des kochenden Wassers mit etwas Salz und 2 Teelöffeln Butter in 8 bis 10 Minuten bissfest garen. Zuckerschoten ebenfalls in einem Drittel des Wassers mit etwas Salz und 2 Teelöffeln Butter etwa 5 Minuten dünsten.

3

Gemüse mit dem Schaumlöffel herausnehmen und auf einer Platte warm halten. Kochsud zusammenschütten und mit Wasser auf 300 ml ergänzen. Mehl einrühren, Brühwürfel zugeben und 1 Minute unter Umrühren kochen lassen.

4

Topf von der Kochstelle nehmen. Erdnußcreme und anschließend die saure Sahne unterrühren. Kerbel zupfen und die Sauce mit Zitronenschale, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Einige Löffel Sauce über das Gemüse geben. Übrige Sauce dazu servieren. Gemüse mit Kohlrabiblättchen und etwas Kerbel garnieren.