Sommerlicher Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sommerlicher KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Sommerlicher Kartoffelsalat

mit Thunfisch

Rezept: Sommerlicher Kartoffelsalat
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück Tapas
750 g Fingerling - Kartoffeln (z.B. Kipfler), gewaschen, jedoch nicht geschält
6 Eier
6 reife Tomaten , enthäutet und entkernt, Fruchtfleisch grob gehackt
3 grüne Paprikaschoten , von Samen und Scheidewänden befreit und in 1 cm große Quadrate geschnitten
1 rote, grob gewürfelte Zwiebel
200 g grüne Oliven
1 EL gehackte Petersilie
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml fruchtiges natives Olivenöl extra
100 ml alter Sherryessig
2 TL feines Meersalz
1 Dose Thunfisch (200 g), abgetropft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln in einem Topf mit kaltem Wasser bedecken und leicht salzen. Zum Kochen bringen und auf kleiner Flamme 20 Minuten garen, bis sie weich sind.

2

Inzwischen die Eier in einem Topf mit reichlich kaltem Wasser bedecken, bei mittlerer Hitze langsam zum Kochen bringen und 5 Minuten garen. Kalt abschrecken und schälen.

3

Die Tomaten, die Paprika, die Zwiebel, die Oliven, die Petersilie in einer Schüssel mit dem Olivenöl, dem Essig und dem Meersalz gründlich vermengen.

Beiseitestellen.

4

Die Kartoffeln abgießen, abtropfen und etwas abkühlen lassen. Schälen, in 1 cm dünne Scheiben schneiden und mit dem Thunfisch zu den anderen Zutaten in die Schüssel geben. Mit den Händen alles gut durchmischen und auf Tellern anrichten. Die Eier vierteln, dekorativ auf dem Salat arrangieren und den Kartoffelsalat sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Vegetarische Variante: Thunfisch einfach weglassen oder durch gebratenen Tofu ersetzen.