Sommerlicher Nudelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sommerlicher NudelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.61519

Sommerlicher Nudelsalat

Sommerlicher Nudelsalat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
120 g Vollkornnudel z.B. Farfalle, Orecchiette
100 g Zuckerschoten
100 g Brokkoli
kleine gelbe Zucchini
1 Tomate
80 g Mozzarellakugel
wenig Parmesan nach Belieben
Sauce
2 EL Gemüsebrühe
1 EL saure Sahne
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
1 TL weißer Balsamessig
1 TL Senf
Meersalz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
einige Blätter Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, in ein Sieb abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

2

Brokkoli in kleine Röschen teilen. Zucchini der Länge nach vierteln und in Würfel schneiden. Bei den Zuckerschoten den Stielansatz entfernen und die Fäden abziehen. Sämtliches Gemüse in einem Dampfkörbchen knapp weich garen.

3

Bei den Tomaten den Stielansatz entfernen und würfeln.

4

Sauce zubereiten aus den übrigen Zutaten zubereiten. 

5

Nudeln und das Gemüse mit der Sauce vermengen. Nach Belieben einige sehr feine Parmesanspäne über den Salat streuen.

Zusätzlicher Tipp

Frühlingsgemüse wie Spargel oder Karotten alternativ verwenden.