Sommerliches Früchtekompott Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sommerliches FrüchtekompottDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Sommerliches Früchtekompott

Sommerliches Früchtekompott
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
5 halbierte Aprikosen
4 halbierte Nektarinen
4 halbierte Pflaumen
4 geviertelte Pfirsiche
200 g Kirsche aus dem Glas
250 ml roter Bordeaux
80 ml trockener Sherry
170 g Zucker
Joghurt oder Schlagsahne zum Servieren (nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Früchte in kleinen Portionen vorsichtig für 30 Sekunden in kochendes Wasser geben. Mit einem Schaumlöffel herausheben und in eine Schüssel mit Eiswasser geben. Außer den Kirschen alle Früchte schälen.

2

Rotwein, Sherry, Zucker und 250 ml Wasser in einen großen schweren Topf geben. Bei geringer Hitze rühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Nun erst aufkochen, die Hitze reduzieren und 5 Minuten köcheln lassen.

3

Die abgetropften Früchte in kleinen Portionen in den Sirup geben und 5 Minuten köcheln lassen. Mit einem Schaumlöffel herausheben und in eine Schüssel geben. Sirup aufkochen, die Hitze reduzieren und weitere 5 Minuten köcheln lassen.

Vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen - er sollte nun sirupartige Konsistenz haben. Über die Früchte gießen und mit Joghurt oder einem Klecks frisch geschlagener Sahne servieren.