Sommerröllchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SommerröllchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11524

Sommerröllchen

Sommerröllchen
150
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Möhren
4 Frühlingszwiebeln
rote Paprikaschote
Hier kaufen!50 g ungesalzene Erdnüsse
Hier online bestellen2 EL Sesamöl
2 EL Reiswein
Jetzt bei Amazon kaufen!gemahlenes Zitronengras
1 Prise Ingwerpulver
Jetzt bei Amazon kaufen!Sojasauce
8 Blätter Reispapier ersatzweise dünne selbst gebackene Pfannkuchen
Öl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren waschen, schälen und stifteln. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Paprikaschote putzen und in feine Streifen schneiden. Die Erdnüsse hacken.

2

Gemüse und Erdnüsse im Öl etwa 5 Minuten braten. Mit Reiswein, Zitronengras, Ingwer und Sojasauce pikant abschmecken.

3

Das Reispapier in kaltem Wasser einweichen. Je 1 Blatt auf einem Küchentuch ausbreiten, mit Küchenpapier trockentupfen. Die Füllung auf das Reispapier legen, zusammenrollen und dabei die Enden einschlagen.

4

Frittierfett etwa 2 cm hoch in einer Pfanne erhitzen. Die Rollen darin rundherum goldgelb ausbacken.