Sommersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SommersalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Sommersalat

mit Lachs

Sommersalat
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Portionen gemischte Salatblatt (5 bis 6 Sorten)
1 TL Zitronenschale in 2 cm lange, dünne Streifen geschnitten
25 g Butter
200 g Lachsfilet in 2,5 bis 3 cm große Würfel geschnitten
Salz
Pfeffer
Paprika
Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
16 Schnittlauchstängel 3 bis 4 cm lang
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Salat gründlich waschen, in einem Tuch abtrocknen oder in einem Durchschlag gut abtropfen lassen.

2

Zitronenschalen blanchieren und in ein Sieb geben.

3

Butter in einer Pfanne erhitzen, Lachswürfel mit Salz und Paprika würzen und in der Butter auf allen Seiten leicht anbraten; die Fischwürfel sollten innen leicht roh sein. Lachs in einer Serviette oder einem Küchenhandtuch warm halten.

4

Aus Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer eine Sauce herstellen, die Zitronenschalenstreifen untermischen. Salatblätter mit der Sauce anmachen.

Kunstvoll auf vier Tellern anrichten und die warmen Lachswürfel darauflegen. Mit dem Schnittlauch dekorieren. Servieren, solange der Lachs noch warm ist.