Sommersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SommersalatDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Sommersalat

mit Birnen

Rezept: Sommersalat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 gelbe Birnen (z.B. Williams Christ)
2 EL frisch gepresster Zitronensaft
150 g Blattsalat Mischung (z.B. aus Eichblatt, Romana-, Feldsalat, Frisée und Radicchio)
100 g fester Edelpilzkäse (z.B. Roquefort)
12 halbe Walnusskerne
Hier kaufen!3 EL Weißweinessig
2 TL Dijonsenf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt online kaufen!8 EL Walnussöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Birnen schälen und längs halbieren. Die Kerngehäuse mit einem Kugelausstecher herauslösen und die Birnenhälften quer in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Mit dem Zitronensaft mischen und kurz ziehen lassen.

2

Den Salat verlesen, waschen und gut abtropfen lassen (am besten trocken schleudern), damit die Vinaigrette gut daran haften bleibt. Größere Blätter in kleinere Stücke zupfen. Den Käse in kleine Würfel schneiden.

3

Salate, Käsewürfel und Birnen vorsichtig vermischen und auf Tellern anrichten. Die Walnüsse grob hacken und über den Salat streuen. Für die Vinaigrette Essig und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Walnussöl mit einem Schneebesen oder einer Gabel kräftig unterschlagen, bis eine cremige Sauce entstanden ist. Salat mit Vinaigrette beträufeln und gleich servieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmeckt knuspriges Baguette.