Sommersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SommersalatDurchschnittliche Bewertung: 5156

Sommersalat

mit pochiertem Fischrogen

Rezept: Sommersalat
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 10 Stück Media ragiónes
3 Lorbeerblätter
100 ml trockener Sherry (z.B. OSBORNE Sherry Pale Dry Fino)
braune Zwiebel
600 g Fingerling - Kartoffeln (z. B. Kipller), gewaschen, jedoch nicht geschält
6 reife Tomaten enthäutet und entkernt, Fruchtfleisch in 1 cm große Würfel geschnitten
1 grüne Paprikaschote von Samen und Scheidewänden befreit und fein gewürfelt
rote, fein gehackte Zwiebel
Meersalz Flocken
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen150 ml natives Olivenöl extra
150 ml alter Sherryessig (Pedro-Ximénez)
1 EL frische Oreganoblatt
600 g frischer, ganzer Rogen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Einen großen Topf mit 2 l Wasser füllen. Die Lorbeerblätter, den Sherry und die halbe braune Zwiebel hineingeben, rasch zum Kochen bringen und die Hitze auf mittlere Stufe stellen. Sobald das Wasser nur noch leicht siedet, den Rogen vorsichtig hineingleiten lassen und 20 Minuten pochieren. Den Topf vom Herd nehmen und den Rogen in dem Pochierfond abkühlen lassen.

2

Inzwischen die Kartoffeln in einem großen Topf mit kaltem Wasser bedecken und leicht salzen. Anschließend zum Kochen bringen und 20 Minuten garen, bis sie weich sind. Dann über einem Sieb abgießen und abkühlen lassen. Sobald man sie anfassen kann, schälen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und in eine große Salatschüssel geben.

3

Nun die Tomaten, die Paprika und die rote Zwiebel hinzufügen und mit Meersalz und weißem Pfeffer würzen. Das Olivenöl und den Essig zugießen und den Salat behutsam durchheben. Den abgekühlten Rogen abtropfen, in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Oregano unter den Salat mengen. Raumtemperiert servieren.