Sommersalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SommersalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21521

Sommersalat

mit Geflügelleber

Rezept: Sommersalat
290
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 ½ Knoblauchzehen
300 g Vollmilch- Joghurt
200 g Schmand oder stichfeste saure Sahne
2 TL Zitronensaft
1 kleine Gemüsezwiebel
1 kleiner Kopf grüner Salat (z.B. Römersalat)
4 Tomaten
200 g Putenleber
1 EL Öl
3 Stiele Minze oder Petersilie
9 kleine Peperoni (Glas)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch schälen und fein hacken. Mit Joghurt, Schmand und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

2

Zwiebel schälen und in feine Spalten schneiden. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen. In Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Spalten schneiden.

3

Leber waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Leber darin rundherum 4-5 Minuten braten. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Minze waschen und abzupfen. Blättchen in feine Streifen schneiden. Salat, Tomaten, Zwiebel und Peperoni auf einer Platte mischen. Leber und  3/4 der Minze darüber verteilen. Übrige Minze auf die Knoblauchsoße streuen und dazureichen. Dazu passt Baguette.