Sommersalat mit Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sommersalat mit ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 41516

Sommersalat mit Champignons

Rezept: Sommersalat mit Champignons
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 mittelgroße Möhren
200 g junge, grüne Bohnen
4 feste Strauchtomaten
1 Salatgurke
2 Radieschen
8 frische Champignonköpfe
6 EL Traubenkern- oder Nussöl
2 EL mittelalter Balsamicoessig
Sherryessig
Salz, weißer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Grüne Bohnen waschen, Enden und zähen Faden entfernen, in wenig Salzwasser bissfest garen, abgießen und abkühlen lassen.

2

Damit das volle Aroma sich entfalten kann, ist es von Wichtigkeit, dass das restliche Gemüse so dünn wie möglich geschnitten wird. Ein Gurkenhobel bzw. eine Rohkostreibe leisten hier gute Dienste. Die Möhren schaben und raspeln. Die Tomaten gut waschen und in dünne Scheiben schneiden. Die Gurke säubern, grob schälen und in dünne Streifen schneiden. Die Radieschen dünn hobeln.

3

Die Stengel der frischen Champignons herausdrehen, die Köpfe mit einem Küchentuch behutsam putzen, hauchdünn schneiden und mit Sherryessig einpinseln. Es sollte vermieden werden die Champignons zu waschen, da ein Teil des Aromas verloren geht.

4

Die Sauce aus Öl, Balsamico und Sherryessig verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei Bedarf mit etwas Weißwein verlängern. Die Zutaten anrichten und mit der Sauce beträufeln.