Sommersalat mit Roquefortcreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sommersalat mit RoquefortcremeDurchschnittliche Bewertung: 41524

Sommersalat mit Roquefortcreme

Rezept: Sommersalat mit Roquefortcreme
45 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Limette heiß abspülen, abtrocknen und die Schale abreiben. Die Frucht so schälen, dass die weiße Haut vollkommen entfernt wird. Dann in dünne Scheiben schneiden.

2

Roquefort mit Crème fraîche, Zitronensaft und Sahne mit dem Mixstab des Handrührgerätes zu einer glatten Creme mischen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer pikant würzen.

3

Batavia-Salat zerpflücken, kalt abbrausen und trockenschleudern. Auf vier flachen Tellern anrichten. Die geschälte Gurke in feine Scheiben schneiden, die geschälte Zwiebel in hauchdünne Ringe. Minze abspülen, ausschütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen. Die Melone halbieren, entkernen und in feine Spalten schneiden. Gurkenscheiben jeweils neben dem Salat, daneben die Melonenfilets anlegen. Salat und Gurke mit Öl und Essig beträufeln. Limettenscheiben und Zwiebelringe in der Mitte anrichten, darauf die Roquefort-Creme und die Minzblättchen verteilen.