Sorbet aus Rooibostee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Sorbet aus RooibosteeDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Sorbet aus Rooibostee

und Kräuterbrand

Rezept: Sorbet aus Rooibostee
233
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 ml kalter Rooibostee
250 ml Zuckersirup
40 ml Kräuter - Brannt
2 Eiweiß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Rooibos-Tee mit dem Zuckersirup und dem Kräuterbrannt vermischen. Diese Flüssigkeit im Gefrierschrank gefrieren lassen und alle 15 Minuten durchrühren bis nach 2 - 3 Stunden ein Sorbet entstanden ist.

2

Anschließend mit dem Handmixer zu einer homogenen Masse mixen. Das Eiweiß zu steifem Eischnee schlagen, dazugeben und unterziehen. Alles zugedeckt wieder einfrieren.

3

Sobald die Masse fest ist, mit einem Eisportionierer Kugeln abstechen. Mit frischem Obst servieren.

Schlagwörter