Soufflé a la Chartreuse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Soufflé a la ChartreuseDurchschnittliche Bewertung: 41517

Soufflé a la Chartreuse

Rezept: Soufflé a la Chartreuse
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
6 Löffelbiskuits
Margarine zum Einfetten
50 g Butter
50 g Vollkornweizenmehl
1 Tasse Milch (1,5 % Fett)
125 g Staubzucker
4 Eigelbe
4 Eiweiß
1 Prise Salz
4 cl gelbe Chartreuse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Löffelbiskuits in Stücke brechen. In eine Schüssel legen und mit Chartreuse beträufeln. Eine Auflaufform mit Margarine gut einfetten.

2

Butter in einem Topf zerlassen. Mit Mehl verrühren. Milch und Staubzucker untermischen. Unter Rühren erhitzen, einmal aufkochen lassen. Vom Herd nehmen. Eigelb nacheinander reinrühren. Mit Chartreuse parfümieren.

3

Eiweiß mit 1 Prise Salz zu sehr steifem Schnee schlagen. Einen Löffel davon unter den Teig rühren, dann den Rest mit einem Schneebesen vorsichtig unterheben. Die Hälfte der Soufflémasse in die gefettete Form füllen.

4

Mit durchtränkten Löffelbiskuits belegen. Restliche Creme darüber verteilen. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene bei 200° 25 Min backen. Sofort servieren.