Soufflés mit Kirschwasser Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Soufflés mit KirschwasserDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Soufflés mit Kirschwasser

Rezept: Soufflés mit Kirschwasser
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Milch in einem Topf zum Kochen bringen, den Zucker und die aufgeschlitzte, ausgekratzte Vanilleschote, mit dem Mark in die Milch geben, vom Herd nehmen und ziehen lassen.
2
Die Butter in einem anderen Topf schmelzen und mit dem Mehl verrühren, die die Vanilleschote aus der Milch entfernen und die Milch unter ständigem Rühren zugeben. Alles unter Rühren kräftig aufkochen lassen, zur Seite stellen und etwas abkühlen lassen.
3
Soufflèförmchen mit Butter fetten und mit Zucker ausstreuen.
4
Die Eier trennen und die Eigelbe und das Kirschwasser nach und nach unter die Milchmasse rühren. Die Eiweiße sehr steif schlagen und locker unterziehen. In die Förmchen füllen und sofort im den auf 175°C vorgeheizten Ofen schieben Ofen etwa 15 Minuten goldgelb backen, in dieser Zeit den Ofen keinesfalls öffnen. Nach dem Backen mit Puderzucker bestäuben und sofort servieren.