Soupe au Pistou Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Soupe au PistouDurchschnittliche Bewertung: 41523

Soupe au Pistou

Gemüsesuppe mit Basilikumsauce

Rezept: Soupe au Pistou
45 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
2 mittelgroße Zwiebeln
1 Stange Lauch
3 Stängel Petersilie
1 großer frischer Rosmarinzweig
1 großer frischer Thymianzweig
1 großer frischer Majoranzweig
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 Lorbeerblatt
375 g Kürbis in kleine Stücke geschnitten
250 g Kartoffeln in kleine Stücke geschnitten
1 mittelgroße Möhre längs halbiert und in dünne Scheiben geschnitten
2 kleine Zucchini in Scheiben geschnitten
1 TL Salz
2 l Gemüsebrühe
90 g Saubohne frisch oder tiefgefroren
80 g Erbsen frisch oder tiefgefroren
2 Tomaten enthäutet und grobgehackt
50 g Muschelnudeln
Pistou (Basilikumsauce)
20 g frische Basilikumblatt
2 große Knoblauchzehen zerdrückt
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Zwiebeln und Lauch in dünne Ringe schneiden und Petersilie, Rosmarin, Thymian und Majoran zusammenbinden. Daraufhin das Öl in einem gußeisernen Topf erhitzen und Zwiebeln und Lauch darin bei schwacher Hitze für 10 Minuten weich dünsten.

2

Dann Kräutersträußchen, Lorbeerblatt, Kürbis, Kartoffeln, Möhren, Zucchini, Salz und Wasser oder Brühe zufügen und abgedeckt etwa 10 Minuten garen, bis das Gemüse fast weich ist.

3

Anschließend Puffbohnen, Erbsen, Tomaten und Nudeln zugeben das Ganze bei aufgelegtem Deckel in ca. 15 Minuten gar kochen (evtl. mehr Wasser zufügen). Dann Kräuter und Lorbeerblatt herausnehmen.

4

Für die Basilikumsauce: Basilikum, Knoblauch, Pfeffer und Käse in der Küchenmaschine in 20 Sekunden fein hacken. Dann nach und nach das Öl einarbeiten, bis eine einheitliche Masse entsteht. Anschließend kalt stellen. Zum Servieren die Suppe erhitzen und in die Mitte einen Löffel Basilikumsauce geben.