Soupe Au Pistou Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Soupe Au PistouDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Soupe Au Pistou

(Gemüsesuppe mit Basilikumpaste)

Rezept: Soupe Au Pistou
55 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
3 Zweige glatte Petersilie
1 großer Thymianzweig
1 großer Majoranzweig
Olivenöl bei Amazon bestellen60 ml Olivenöl
2 fein geschnittene Zwiebeln
1 in dünne Ringe geschnittene Lauchstange
1 Lorbeerblatt
375 g in kleine Stücke geschnittener Kürbis
250 g in kleine Stücke geschnittene Kartoffeln
1 längs halbierte und dünn geschnittene Möhre
1 TL Salz
2 l Gemüsebrühe oder Wasser
90 g frische oder TK Bohnen
80 g frische oder TK Erbsen
2 kleine und fein gehackte Zucchini
2 vollreife, geschälte und grob gehackte Tomaten
60 g kurze Vollkorn - Makkaroni oder Conchiglie
Pistou
25 g frische Basilikumblatt
2 große und zerdrückte Knoblauchzehen
35 g geriebener Parmesan
frisch gemahlener Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen80 ml Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Petersilie, Rosmarin, Thymian und Majoran mit Küchengarn zusammenbinden. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Lauch zugeben und bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten braten, bis sie weich sind. Kräutersträußchen, Lorbeerblatt, Kürbis, Kartoffeln, Möhre, Salz und Brühe oder Wasser zugeben, Topf zudecken und alles 10 Minuten köcheln lassen, bis Kürbis, Kartoffeln und Möhre fast weich sind.

2

Bohnen, Erbsen. Zucchini, Tomaten und Nudeln zugeben, Topf wieder zudecken und 15 Minuten kochen, bis das Gemüse ganz weich ist und die Nudeln gar sind. Nach Bedarf Wasser zufügen. Kräuter und Lorbeerblatt herausnehmen. Für das Pistou Basilikum und Knoblauch im Mixer zerkleinern. Öl nach und nach zugießen und alles glatt pürieren. Parmesan und Pfeffer hineinrühren und Paste über die Suppe geben.

Hinweis: Die Suppe schmeckt kräftiger, wenn sie über Nacht gekühlt und vor dem Servieren vorsichtig erhitzt wird.