Soupe au Pistou Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Soupe au PistouDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Soupe au Pistou

Rezept: Soupe au Pistou
15 min.
Zubereitung
13 h. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
70 g weiße Bohnen
750 ml Wasser
5 gestr. EL klare Brühe Delikatess (Instant)
2 Kartoffeln
2 Möhren
1 Stange Porree
260 g frische grüne Bohnen
1 Zucchini (etwa 150 g)
2 Zwiebeln
2 EL Speiseöl
3 enthäutete Tomaten
1 l Wasser
Thymian
Oregano
Salz
Pfeffer
Streuwürze
1 EL Tomatenmark
4 zerdrückte Knoblauchzehen
frische Basilikumblatt
3 EL geriebener Parmesan
3 EL Speiseöl
geröstete Weißbrotwürfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen verlesen, waschen, etwa 12 Stunden in Wasser einweichen. Mit dem Einweichwasser und der Delikatess- Brühe zum Kochen bringen, etwa 1 Stunde kochen lassen.

2

Kartoffeln schälen, waschen. Möhren putzen, schrappen, waschen, mit den Kartoffeln in Würfel schneiden. Porree gründlich waschen, in Ringe schneiden, eventuell nochmals waschen. Die frischen grünen Bohnen abfädeln, waschen, in Stücke brechen.

Zucchini schälen, halbieren, entkernen, in feine Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen, fein würfeln.

3

Öl erhitzen, die Zwiebeln darin andünsten. Tomaten in Würfel schneiden, zu den Zwiebeln geben, mitdünsten lassen. Wasser hinzugießen, Delikatess-Brühe unterrühren, zum Kochen bringen.

4

Das Gemüse mit Thymian, Oregano, Salz, Pfeffer und Streuwürze in die Brühe geben, zum Kochen bringen, 15-20 Minuten kochen lassen.

5

Die weißen Bohnen mit der Flüssigkeit dazugeben, etwa weitere 10 Minuten kochen lassen, nochmals mit Salz, Pfeffer und Streuwürze abschmecken.

6

Für den Pistou Tomatenmark mit Knoblauchzehen, Basilikumblättern, Parmesankäse verrühren. Nach und nach das Öl hinzufügen. So lange rühren, bis eine Sauce entstanden ist, diese kurz vor Beendigung der Garzeit in die Suppe rühren oder getrennt dazu reichen. Nach Belieben geröstete Weißbrotwürfel auf die Suppe geben.