Soupe Tourangelle Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Soupe TourangelleDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Soupe Tourangelle

Gemischte Gemüsesuppe

Rezept: Soupe Tourangelle
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Stück kleiner Weißkohl geputzt und kleingeschnitten
50 g Butter
3 Stück Mairübe geschält und gewürfelt
3 Stangen Lauch (nur das Weiße), in Ringe schneiden
500 g gewürfelter Schweinebauch
2 l Geflügelfond
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
450 g frische junge Erbsen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Kohl 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, dann abtropfen lassen.

2

In einem schweren Topf die Butter schmelzen, Rüben, Lauch und Schweinebauch zugeben. Alles 5 Minuten unter ständigem Rühren leicht braten.

3

Kohl und Fond zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, dann die Hitze verringern, zudecken und die Suppe 1 Stunde leise simmern lassen. Nun die Erbsen zugeben und weitere 30 Minuten simmern lassen oder so lange, bis die Erbsen weich sind. Abschmecken.

4

Die heiße Suppe in eine vorgewärmte Terrine gießen und sofort servieren.