Spätzlesalat mit Trauben und Schinken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spätzlesalat mit Trauben und SchinkenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Spätzlesalat mit Trauben und Schinken

Spätzlesalat mit Trauben und Schinken
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
400 g Spätzle
Salz
200 g kernlose helle Traube
2 rote Zwiebeln
1 Romana
200 g Schwarzwälder Schinken in dünnen Scheiben
40 g geröstete Pinienkerne
Für die Sauce
6 EL Traubenkernöl
6 EL Sonnenblumenöl
4 EL Rotweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Spätzle in reichlich Salzwasser nach Packungsaufschrift kochen, abgießen, kurz abbrausen und gut abtropfen lassen.

2

Trauben waschen, trockentupfen und halbieren. Zwiebeln schälen, in hauchdünne Ringe schneiden. Salat in Blätter zerteilen, waschen, trockentupfen und in 2 cm breite Streifen schneiden. Schinken schräg in Streifen schneiden. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht rösten. Spätzle mit Trauben, Zwiebel, Salat- und Schinkenstreifen vermischen.

3

Aus Traubenkernöl, Sonnenblumenöl, Rotweinessig, Salz und Pfeffer eine Salatsauce rühren, darüber gießen und vermischen. Mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.