Spaghetti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpaghettiDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Spaghetti

Mit Thunfisch & Petersilie

Rezept: Spaghetti
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Spaghetti
25 g Butter
200 g Thunfisch (aus der Dose, abgetropft)
Olivenöl bei Amazon bestellen250 ml Olivenöl
50 g Sardellenfilet (aus der Dose, abgetropft)
1 Bund große frisch gehackte glatte Petersilie
150 g Naturjoghurt
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Leicht gesalzenes Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen. Die Spaghetti darin garen, bis sie al dente sind. Abgießen und zurück in den Topf geben. Die Butter zufügen und gut mit den Nudeln vermengen. Warm halten.

2

Den Thunfisch mit einer Gabel etwas auflockern und mit Olivenöl, Sardellenfilets und Petersilie in der Küchenmaschine glatt pürieren.

Joghurt zugeben und noch einmal alles kurz pürieren. Die Sauce nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Spaghetti wieder auf den Herd stellen, bei mittlerer Hitze unter Rühren nochmals erwärmen.

4

Die Sauce über die Spaghetti geben und mit zwei Gabeln schnell unterheben. Auf 4 vorgewärmte Servierteller verteilen und sofort servieren.