Spaghetti Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
SpaghettiDurchschnittliche Bewertung: 4.41520

Spaghetti

mit buntem Gemüse

Rezept: Spaghetti
30 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und abziehen. Die Paprikaschoten so lange in den erhitzten Backofen (250°, Gas Stufe 6) legen, bis die Haut ganz schrumplig ist. Einige Minuten unter einem feuchten Küchentuch ruhen lassen, dann läßt sich die Haut ganz leicht abziehen.

2

Die Salatgurke waschen, halbieren und entkernen. Ebenso wie die entkernten Tomaten und die entkernten Paprikaschoten fein würfeln. Zwiebel und Knoblauchzehen schälen und ganz fein hacken. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, das vorbereitete Gemüse hineingeben und bei nicht zu starker Hitze im eigenen Saft schmoren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Spaghetti in dem sprudelnd kochenden Salzwasser mit einem Schuß Öl in 12 Minute "al dente" (beißfest) kochen. Abgießen, abtropfen lassen und in eine vorgewärmte Schüssel geben. Mit der Gemüsemischung vermengen und rasch servieren.

4

Dazu frisch geriebenen Parmesankäse und einen leichten Weißwein reichen. Die Spaghetti eignen sich auch als Beilage zu kurzgebratenem Fleisch.