Spaghetti aglio e olio Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti aglio e olioDurchschnittliche Bewertung: 3.91522

Spaghetti aglio e olio

Spaghetti aglio e olio
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Spaghetti
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl extra vergine
3 fein gehackte Knoblauchzehen
1 Prise Salz
3 EL frisch gehackte, glatte Petersilie
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente garen. Unterdessen das Öl in einer schweren Pfanne bei schwacher Hitze erwärmen. Den Knoblauch und 1 Prise Salz zugeben und 3-4 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Der Knoblauch darf golden, aber nicht braun werden, sonst schmeckt er bitter. Die Pfanne vom Herd nehmen. Die Nudeln abgießen und in eine vorgewärmte Schüssel geben. Das Knoblauchöl darübergießen und untermengen. Die Petersilie daraufstreuen, alles gut mischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Sofort servieren.