Spaghetti alla Carbonara Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Spaghetti alla CarbonaraDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Spaghetti alla Carbonara

Rezept: Spaghetti alla Carbonara
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g kurze Spaghetti
Salzwasser
125 g durchwachsener Speck
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
3 Eier
3 Eigelbe
125 ml Kochsahne
75 g frisch geriebener Parmesan
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spaghetti in dem sprudelnd kochenden Wasser in 10 Minuten "al dente" (beißfest) kochen.

2

In der Zwischenzeit den zuvor feingewürfelten Speck in dem Olivenöl bei nicht zu starker Hitze glasig braten. In einer Schüssel die Eier mit den Eigelb, der Sahne und dem Parmesan verrühren.

3

Die Spaghetti abgießen, abtropfen lassen und sofort gründlich mit der Eimischung vermengen. Den heißen Speck darübergießen und mit Pfeffer reichlich übermahlen. Sofort servieren.

4

Dazu Tomatensalat mit gehackten Zwiebeln und Basilikum reichen.

Zusätzlicher Tipp

Es schmeckt auch sehr gut, wenn die Spaghetti zusätzlich mit jungen Erbsen oder Artischockenherzen gemischt werden.