0
Drucken
0

Spaghetti alla genovese

mit gedünsteten Tomaten

Spaghetti alla genovese
305
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
1 h 10 min
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Portionen
Für das Ragout:
300 g Kalbfleisch
2 Schalotten
4 EL Öl
1 gestrichener EL Mehl
1 EL Tomatenmark
Knoblauchsalz
Jodsalz
weißer Pfeffer
getrocknetes, zerriebenes Basilikum
1 Glas Weißwein
125 ml heiße Fleischbrühe aus Würfeln
1 TL Bratensaft
3 Stengel Petersilie
1 Stengel Selleriegrün
Für die Spaghetti:
2 l Wasser
Salz
250 g Spaghetti
Außerdem:
Margarine zum Einfetten
60 g geriebener Parmesan
2 EL Öl
Für die gedünsteten Tomaten:
250 g Tomaten
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
Jodsalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Ragout Kalbfleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Schalotten schälen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Kalbfleisch und Schalotten darin in 3 Minuten rundherum anbraten. Mehl drüberstäuben. Noch 1 Minute anbraten. Mit Tomatenmark, Knoblauchsalz, Salz, frisch gemahlenem Pfeifer und reichlich Basilikum würzen. Unter Rühren etwas Weißwein und heiße Fleischbrühe angießen. Bratensaft reinstreuen. Petersilie und Selleriegrün abspülen, sehr gut abtropfen lassen und zusammenbinden. In den Topf legen. Anschließend das Ganze 15 Minuten schmoren lassen. Dann das Kräutersträußchen entfernen.

Wie Sie Kalbfleisch ganz einfach waschen und würfeln
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
2

Wasser in einem großen Topf aufkochen. Salzen. Spaghetti reingeben. Kurz umrühren. Bei starker Hitze 12 Minuten garen. Auf einem Sieb kurz mit kaltem Wasser abschrecken, abtropfen lassen. In einer Schüssel mit dem Ragout mischen. 8 feuerfeste Formen mit Margarine einfetten. Spaghetti-Ragout-Mischung einfüllen. Mit Parmesankäse bestreuen. Öl drüberträufeln. In den vorgeheizten Ofen auf die oberste Schiene stellen. Gratinierzeit: 10 Minuten.
Elektroherd: 220 Grad.
Gasherd: Stufe 5 oder 1/2 große Flamme.

3

Inzwischen Tomaten mit kochend heißem Wasser überbrühen. Häuten, Stängelansätze entfernen. Tomaten in Scheiben schneiden. Schalotte und Knoblauchzehe schälen und hacken. Öl in einem Topf erhitzen. Schalotte und Knoblauch darin in 5 Minuten glasig braten. Tomatenscheiben reingeben. Salzen und pfeffern. Zugedeckt 10 Minuten dünsten.
​Spaghetti aus dem Ofen nehmen. Die gedünsteten Tomatenscheiben daraufgeben und sofort servieren.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Top-Deals des Tages
Leder Nähen Set Stricken Nähen Werkzeug Set für Handgemachte Lederwaren, 13 Stücke
VON AMAZON
12,31 €
Läuft ab in:
DCOU Neues Design Premium Aluminium Schleifer 2.5 Zoll 4-teilig Tabak-Schleifer mit Pollenfänger Exklusives Mahlwerk Mühle (Schwarz)
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
bpro® 12er - Taschen-Lagerfläche A leer, platzsparend (80 x 60 cm) für die Kleidung, Bettdecken, Bettwäsche, Kissen, Vorhänge, 12 Stück
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages